Szenen-Salat für Stimme und Instrument

Eine neue Collage aus Theaterideen und Szenenfetzen
mit Klängen, Melodien und Texten von Marcantée,
in Szene gesetzt von Rosella und Marcantée

Zeit: Donnerstag, 27. Juni 2019 um 20:00 Uhr

Ort: Terzo Mondo
Grolmannstr. 28, 10623 Berlin-Charlottenburg

„Das Leben ist ein Brainstorming, gepflastert mit Ideen, Fragmenten, Einsichten, absurden Einfällen, grenzwertigen Gedanken, die unsere Erfahrungen und Erlebnisse durchkreuzen, so die scheinbar reale Welt in irreal leuchtende Fantasien einhüllend.“
Ein Spiel mit Worten, Ideen, Gedanken, Fantasien und Vorstellungen, die neue Horizonte erglühen lassen, hervorquellend aus den Untiefen des Bewußtseins.
Marcantée und Rosella erzählen, beschreiben, besingen, philosophieren, beschwören, rufen, rätseln und bespielen rasselnd, trommelnd, Saiten zupfend, flötend, knarrend, säuselnd, hauchend, stampfend, lachend und stöhnend in verschiedenerlei Szenarios die Mosaiksteinchen und Scherben des kleinen Welttheaters, entzünden Vorstellungen, inspirieren und entwerfen in Fragmenten das ganze Lebenskarussell.

Sie sind herzlich willkommen!


Eintritt frei, Spenden willkommen

Dauer: ca. 120 Minuten mit 15 Minuten Pause
 

Infos zum Veranstalter:

Das Terzo Mondo am Savignyplatz ist eine beliebte griechische Taverna mit Galerie und Bühne, es gibt griechische Speisen und Weine.
Öffnungszeiten Dienstag bis Sonntag bis 24 Uhr, Freitag und Samstag bis 2:00 Uhr, Montag Ruhetag.
Ich danke herzlich Marc-Alexej Papanastasiou für die Ermöglichung dieser Aufführung!

www.terzomondo.de
 

Zum Künstler: 

Bitte reservieren Sie Ihre Plätze unter:

Telefon 030-456 11 91, E-Mail: info@creativekiss.com | Web: www.creativekiss.com

Reservierung:  030 / 923 59 783 oder info@cafevillaoppenheim.de
 

Fahrverbindung :

U-Bahn (Linie 1) und Busse Uhlandstraße/Ku-damm (M19, M29, 109); S-Bahn (5 und 7 usw.) und Bus Savignyplatz/Kantstraße (M49).

 

 

zurück
 

 

 

Footer-Menu
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*